Bildung - Beratung - Kultur - Altes Wissen

Weiterbildung in systemischer Strukturaufstellung

feder

Aufstellungen mit ganzheitlich spiritueller Haltung

In einer Aufstellung werden die inneren Bilder, die wir über eine Situation, ein Problem oder ein Anliegen haben, nach außen verlagert und symbolisch dargestellt. Mit Hilfe von RepräsentantInnen für die Anteile und Personen unseres Lebens bekommen wir neue Einblicke in unsere Ausgangssituation. Vor allem aber können wir unser Leben harmonisch verändern und ins Gleichgewicht bringen.

Grundlage der angebotenen Weiterbildung ist die systemische Strukturaufstellung, wie sie von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelt wurde. Eine Aufstellung gibt neuen Lösungskonstruktionen Raum. Dabei geht es nicht um die Suche nach Wahrheiten, sondern um sinnvolle Möglichkeiten, die das Leben verbessern.

Nächster Start in Linz: 18. und 19. Oktober 2019

mehr dazu im Bildungsfreiraum

 

Newsletter

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Melde dich unter folgendem Link an:

zur Newsletteranmeldung